Hier sollten Sie nach dem “Alles-oder-Nichts”-Prinzip verfahren: Sie entscheiden sich für gute Gleitsichtgläser, die schon etwas mehr kosten. Oder sie kaufen zwei getrennte Brillen jeweils für Nah und Fern.

Den berühmten “Sturz mit der neuen Gleitsichtbrille auf der Kellertreppe” können Sie sich gerne ersparen durch unsere kompetente Beratung, sowie unser wertiges Gläsersortiment.

Menü